Schlagwort-Archive: Highlite

Niederlage in Pülfringen

SV Pülfringen – TSV Assamstadt II 3:0

Gegen die traditionell heimstarken Pülfringer mussten wir eine 3:0 Niederlage hinnehmen. Die Partie begann trotz des schwer bespielbaren Rasens munter und beide Teams kamen in den ersten 10 Minuten zu guten Chancen. In der 13. Spielminute gingen die Gastgeber dann nach einem Freistoß in Führung. In der Folge entwickelte sich ein zähes Spiel mit nur wenigen Torchancen.Trotzdem konnte Pülfringen in der 30. Minute das 2:0 erzielen. Nach einem eigenen Freistoß waren wir weit aufgerückt und liefen durch einen unnötigen Ballverlust in einen Konter, den die Pülfringer zu Nutzen wussten. Auch in der zweiten Halbzeit spielte sich die Partie auf überschaubarem Niveau ab und war immer wieder durch Fouls unterbrochen. In der 65. Minute wurde ein Akteur der Heimelf nach wiederholtem Foulspiel des Feldes verwiesen und wir spielten ca. 25 Minuten in Überzahl. Doch gegen die nun sehr tief stehende Gäste schafften wir es auf dem kleinen Platz kaum einmal gefährlich vor das Tor. In der Schlussphase erzielte der SV dann noch den 3:0 Endstand. So mussten wir uns nach einem schwachen Auswärtsspiel geschlagen geben.

Am kommenden Montag treffen wir im ersten Heimspiel 2018 um 13:15 Uhr auf den FC Wertheim-Eichel. Der FC belegt mit 14 Punkten aktuell den 9. Tabellenplatz.

Vorschau:

Montag, 02. April um 13:15 Uhr

TSV Assamstadt II – FC Wertheim-Eichel