Schlagwort-Archive: highlight

Badischer Pokal Runde 1

Es geht wieder los! Nach zwei Wochen Vorbereitung und bis dato zwei sehr ansehnlichen Vorbereitungsspielen, steht am kommenden Sonntag die 1. Runde des bfv-Rothaus-Pokal an. Hier treffen wir auf den Meister der Kreisliga Buchen, den TSV Rosenberg. Rosenberg ist ein sehr spielstarker Gegner und es wird sich gleich zeigen, wie weit wir mit unserer Vorbereitung sind. Die beiden Spiele (1:3 gegen Spfr. Schwäbisch Hall und 3:0 gegen TSV Leutenbach) sowie unser Trainingsengagement machen uns jedoch zuversichtlich, die nächste Runde zu erreichen.

Vorschau:
Sonntag, 21. Juli um 17:00 Uhr
TSV Rosenberg – TSV Assamstadt I

Weitere Vorbereitungsspiele:
Donnerstag, 18. Juli um 19:00 Uhr
SV Edelfingen – TSV Assamstadt I

Mittwoch, 24. Juli um 19:00 Uhr
TSV Assamstadt I – TSV Dünsbach

#Meister | C-Jugend ist Kreisliga Meister 2018-19

Nach der I. Mannschaft wurde auch die C-Jugend des TSV Assamstadt Meister der Kreisliga Tauberbischofsheim.

Im Entscheidungsspiel um den Titel, setzten sich unsere Jungs auf dem Sportgelände des VFB Boxberg hochverdient gegen die JSG Königshofen/Oberbalbach/Unterbalbach mit 3:1 durch. 

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainerteam.  

In der Rückrunde mussten wir uns nur in Königshofen unglücklich mit 3:4 geschlagen geben, alle anderen Spiele wurden gewonnen. Somit belegten wir punktgleich mit der JSG Königshofen/Oberbalbach/Unterbalbach den ersten Platz und ein Entscheidungsspiel musste die Frage nach der Meisterschaft beantworten.

Beide Teams begannen auf dem Sportplatz in Boxberg sehr nervös und etwas überaschend ging Königshofen durch einen direkt verwandelten Freistoß in Führung. Unsere Jungs ließen sich durch den Rückstand jeodch nicht entmutigen und erspielten sich in der Folgezeit einige gute Möglichkeiten. Kurs vor der Halbzeit war es dann David Kohler, der aus kurzer Distanz per Kopfball den Ausgleich erzielen konnte.

Nach dem Wechsel waren wir weiterhin die feldüberlegene Mannschaft und konnten in der 44. Minute wiederum durch einen Kopfball von Luis Ondrasch in Führung gehen. Auch eine Zeitstrafe für Jonah Zeilter überstanden wir schadlos und Malte Siegismund traf mit einem sehenswerten Freistoßtor zur 3:1 Vorentscheidung. Diesen Vorsprung ließen sich die Jungs nicht mehr nehmen und feierten nach dem Schlusspfiff die Meisterschaft in der Kreisliga TBB und den somit verbundenen Aufstieg in die Landesliga!!!

 

Erfolgreicher Saison-Abschluss

DHK Wertheim – TSV Assamstadt I  2 : 3
Nach der erfolgreichen Woche mit dem Double-Sieg waren wir am letzten Spieltag zu Gast bei DHK Wertheim in Kembach. Von Beginn an waren wir die spielbestimmende Mannschaft und schnürten die Gastgeber in deren eigener Hälfte ein.  Jedoch dauerte es bis zur 24. Minute bis Tobias Rumm eine Flanke von Max Münch per Kopf zum 1:0 einnetzte konnte. Nur 8 Minuten später scheiterte Max Münch am Pfosten. Den Abpraller konnte Dominik Wagner zum 2:0 abstauben. Mit dem hochverdienten 2:0 ging es dann in die Halbzeitpause.

Mit Beginn der zweiten Hälfte haben wir uns etwas zurückgenommen und der Heimelf mehr Spielanteile zukommen lassen. Aufgrund dessen waren Torraumszenen Mangelware, weder die Heimelf noch wir konnten Chancen verzeichnen. In der 81. Minute konnte DHK durch Robert Schirmacher per Kopf auf 1:2 verkürzen. In der 90. Minute mussten wir sogar den 2:2 Ausgleich nach einem weiteren Treffer von Robert Schirmacher hinnehmen. Nun zogen wir das Tempo nochmal an konnten durch Tobias Rumms zweites Tor an diesem Tag wieder in Führung gehen. Kurz darauf war dann auch Schluss und wir konnten unsere tolle Saison mit dem 3:2 Auswärtssieg beenden.

Unsere Meister-Saison 2018/2019 beschließen wir nun mit einer Punktzahl von 63 Punkten aus 26 Saisonspielen. Hierbei ist zu erwähnen, dass lediglich ein Spiel verloren ging (0:1 in Gerlachsheim), 6 endeten Unentschieden und die restlichen 19 wurden gewonnen. Mit einem Torverhältnis von 59:17 stellen wir neben der zweitbesten Offensive die mit Abstand beste Defensive der Kreisliga TBB.

Am Ende möchte sich das Team nochmals bei all unseren Fans für die tolle Unterstützung bedanken. Wir hoffen, dass dies auch in der Landesliga so weitergeht, sodass wir weiter zusammen feiern können. Wir freuen uns schon auf diese Herausforderung und werden jetzt jedoch erst einmal die kurze Sommerpause genießen. In diesem Sinne, bis bald in der Landesliga!!

Sieg zum Abschluss!

SpG Rauenberg/Boxtal – TSV Assamstadt II 0:4

Im letzten Spiel der Saison waren wir bei der SpG Rauenberg/Boxtal zu Gast. Bei sommerlichen Temperaturen kamen wir nicht gut in die Partie, sodass die Heimelf zunächst gefährlicher war. Erst nach etwa 20 gespielten Minuten wurden wir überlegen und hatten erste Torabschlüsse. Da allerdings beide Mannschaften ihre Chancen nicht nutzen konnten, ging es torlos in die Pause. Im zweiten Durchgang erwischten wiederum die Gäste den besseren Start. Sie scheiterten aber zweimal an starken Reaktionen von Niko Deißler. In der 71. Spielminute erzielte dann Fabian Hügel mit einem Schuss von der Strafraumgrenze das 1:0. Kurze Zeit später wurde ein Akteur der Heimelf des Platzes verwiesen und Jonathan Hügel erzielte nach einem Freistoß das 2:0. Damit war die Partie entschieden. Kurz vor Abpfiff konnten wir das Ergebnis durch Marco Hartmann und Manuel Jäger gar noch auf 4:0 erhöhen. Durch diesen Sieg belegen wir in der Abschlusstabelle einen guten 5. Platz.