Archiv der Kategorie: 2. Mannschaft

2. Mannschaft Fußball

Verdienter Sieg in Hundheim

FC Hundheim-Steinbach II – TSV Assamstadt II 0:2
Unsere Zweite konnte in Hundheim einen souveränen Sieg einfahren. Lediglich in der Zweiten Hälfte gab man sich eine viertel Stunde unkonzentriert und lies dem Gegner zu Chancen kommen, die unser Keeper Christian Ostertag allerdings entschärfen konnte. Vorne machte Christian Hügel mit zwei schön herausgespielten Toren alles klar. Auf so einer Leistung kann man definitiv aufbauen.

Vorschau:
Sonntag, 5. Mai, 13.15 Uhr
TSV Assamstadt II – TSV Kupprichhausen

Heimsieg gegen den Tabellenletzen

TSV Assamstadt II – FC Eichel II    5:0
Die Gäste aus Eichel sind mit einer Truppe im gehobenen Alter und nur 10 Mann angereist. Man hat sich dem Niveau der Gäste angepasst und zeigte nicht gerade eine spielerische Glanzleistung mit deutlich Luft nach oben. Viele Chancen blieben ungenutzt und man tat nicht mehr als nötig war. Dennoch stehen unterm Strich fünf Tore (Christian Ostertag FE, Dieter Arnold 2x, Steffen Geißler, Marcel Burger) und eine weiße Weste für unsere Defensive. Was will man mehr?! 🙂

Vorschau:
Sonntag 28.April 2013 um 13:15 Uhr
FC Hundheim-Steinbach II – TSV Assamstadt II

Mannschaftsberichte der Generalversammlung

Peter Scherer trug die Chronik der 1. Mannschaft vor. Insgesamt 29 spiele trug sie aus, davon 25 Verbandsspiele, 2 Pokalspiele und 2 Freundschaftsspiele. Die Saison 2011/2012 wurde mit einem mittelmäßigen 7. Tabellenplatz abgeschlossen. Im Kreispokal 2012/2013 war man in der 2. Runde gegen den A-Ligisten SV Königheim ausgeschieden.
Marcel Burger berichtete von der 2. Mannschaft. Insgesamt 31 Spiele trugen sie aus, davon 26 Verbandsspiele, 2 Pokalspiele und 3 Freundschaftsspiele. Die Saison 2011/2012 beendete die 2. Mannschaft mit einem 5. Tabellenplatz. Im Kreispokal der Saison 2012/2013 schied man in der 2ten Runde gegen den Kreisligisten SC Viktoria Wertheim aus.
Den Bericht der AH trug Carsten Diehm vor. Man nahm wieder an Hallenturnieren in Krautheim, Creglingen, Niedernhall und Boxberg teil. Ebenso nahm man im Sommer an Kleinfeldturniere in Klepsau,   Krautheim, Schweigern, Creglingen, Löffelstelzen und Assamstadt teil. Bei verschieden Aktivitäten wie z. B. eine Radtour oder bei einem Ausflug in die Schweiz hatte man viel Spaß.
Nicole Bockermann berichtet über die Damenmannschaft. Am Ende der Damenfreizeitrunde 2012 belegte man einen 3. Tabellenplatz. Nach 31 Trainingseinheiten war Vanessa Throm mit 29 Einheiten die fleißigste, gefolgt von Hanna Scherer mit 26 Einheiten und Eva Hügel mit 24 Einheiten. Um in der nächsten Saison den Spielermangel zu umgehen ist man nach wie vor auf der Suche nach weiteren fußballbegeisterten Mädels und Frauen um die Damenmannschaft beim TSV zu erhalten. Ein Dank gilt natürlich auch den B-Juniorinnen des TSV die die Damenmannschaft wegen des Spielmangels wieder  tatkräftig unterstützten.
Der 1. Vorsitzende des TSV, Jochen Hügel, bedankte sich für den Einsatz der Abteilung im Gesamtverein und bei Veranstaltungen der Gemeinde. Der mit Abstand größte Umsatz aller Abteilungen sei nur durch die vielen angesprochenen Aktivitäten auszugleichen. Im Hinblick auf die demografische Entwicklung sei die Zusammenarbeit mit den Nachbarvereinen absolut richtig. Auf seinen Antrag hin wurde die Vorstandschaft einstimmige Entlastung erteilt. Zum Schluss gab der Abteilungsleiter noch einige Termine bekannt. Mit einem Dank an Alle Funktionsträger, aktive und passive Mitglieder schloss Bruno Ansmann die harmonisch verlaufene Versammlung mit dem Sportlergruß.