Jugendfußball – Vorschau

Freitag, 26.04.2013
E-Junioren
DJK Unterbalbach – TSV Assamstadt 17:00 Uhr
D-Junioren
TSV Assamstadt – TSV Jahn Kreuzwertheim 1 17:00 Uhr

Samstag, 27.04.2013
F-Junioren

F1-Junioren Spieltag in Oberlauda 11:00 Uhr
E-Junioren
FC Grünsfeld – TSV Assamstadt 2 11:00 Uhr
D-Junioren
SV Oberbalbach – TSV Assamstadt 2 14:45 Uhr
C-Junioren
Dorfkickers Mainschleife – TSV Assamstadt 14:00 Uhr
B-Junioren
Eintracht 93 Walldürn – TSV Assamstadt 16:00 Uhr
A-Junioren
TSV Assamstadt – SG Umpfertal 17:30 Uhr

Sonntag, 28.04.2013
B-Juniorinnen
FC Fortuna Lohrbach – TSV Assamstadt 11:00 Uhr

Dienstag, 30.04.2013
C-Junioren
TSV Assamstadt – SG Brehmbachtal 18:15 Uhr

Donnerstag, 02.05.2013
C-Junioren
TSV Dittwar – TSV Assamstadt 2 18:00 Uhr

Jugendfußball – Ergebnisse

E-Junioren
TSV Assamstadt – VFR Gerlachsheim ; 1:9
TSV Assamstadt 2 – TSV Tauberbischofsh. 3 ; 3:2
D-Junioren
TSV Assamstadt 2 – SV Königshofen 2 ; 4:2
TSV Tauberbischofsheim – TSV Assamstadt ; 1:1
C-Junioren
SV Eintracht Nassig 2 – TSV Assamstadt 2 ; 9:2
TSV Assamstadt – SG Gerchsheim/Schönfeld 1 ; 0:2
B-Juniorinnen
TSV Tauberbischofsheim – TSV Assamstadt ; 2:1
B-Junioren
TSV Assamstadt – SG Großrinderfeld ; 1:3

 

Chancen besser nutzen

TSV Assamstadt I  –  FC Eichel  2 : 2
Wir begannen die Partie gegen Eichel recht gut und konnten von Beginn an Druck ausüben. So kamen wir auch in der Anfangsphase zu einigen sehr guten Möglichkeiten, die jedoch zu leichtfertig vergeben wurden. Die Gäste kamen zwei Mal durch Konter gefährlich vor unser Tor und prompt erzielten sie durch einen abgefälschten Schuss das 0:1. Danach waren wir erst mal geschockt und die Partie war nun ausgeglichen, jedoch hatten wir noch Möglichkeiten zum Ausgleich. Die zweiten Hälfte begannen wir mit sehr viel Tempo und Druck und kamen nun auch endlich zum Ausgleich. Marcel Ansmann verwandelte einen Freistoß direkt. Wir spielten weiter nach vorne und hatten weiter Möglichkeiten und auch Pech, denn der Kopfball von Matthias Scherer ging an die Querlatte. In der 60.Minute bekamen wir einen Handelfmeter, den wiederum Marcel Ansmann sicher zum 2:1 verwandelte. Gleich danach wurde das Spiel für eine längere Zeit unterbrochen, da ein Gästeakteur nach einem Zusammenprall mit unserem Keeper verletzt liegen blieb und mit dem Krankenwagen abgeholt werden musste. Es war ein komisches Gefühl, in die „dritte Halbzeit“ zu starten, doch wir waren weiter am Drücker und hätten das Ergebnis in die Höhe schrauben müssen! Doch wie es kommen musste, rächte sich unsere miserable Chancenverwertung auch noch, denn kurz vor Schluss ging ein Freistoß der Gäste durch Mann und Maus und schlug im langen Eck ein. Nach einem relativ guten Spiel, verschenkten wir auf Grund der Chancenverwertung unnötig 2 Punkte. Nächste Woche kommt es zum Duell mit dem Spitzenreiter aus Tauberbischofsheim. Dort müssen wir an die Leistung vom Sonntag anknüpfen und die eine oder andere Chance besser nutzen.

Vorschau:
Sonntag 28.April 2013 um 15.00Uhr
TSV Tauberbischofsheim  –  TSV Assamstadt I

Dämpfer in Rauenberg

FC Rauenberg  –  TSV Assamstadt I  2 : 1
Als wir nun nach zwei Siegen gedacht haben, wir können eine kleine Erfolgsserie starten, bekamen wir sofort wieder einen Dämpfer. Jedoch darf man das Spiel in Rauenberg nicht so kläglich verlieren. Was wir uns vorgenommen haben, hat leider nicht geklappt. In der ersten Hälfte kam Rauenberg zu einer guten Möglichkeit und wir hatten zwei gute Möglichkeiten durch Philipp Geißler. Insgesamt hatten wir mehr Spielanteile, jedoch war kein zwingender Zug nach vorne vorhanden. Viele Ungenauigkeiten im Passspiel verhinderten unseren gewünschten Spielaufbau. Nach dem Seitenwechsel hatten wir wieder eine sehr gute Chance durch Jordan Pischimarov und danach bekam der Gastgeber einen Platzverweis in der 70.Minute. Doch anstatt daraus Kapital zu schlagen, bekamen wir das 0:1 durch einen weiten Heber. Nur kurz darauf erhielt Rauenberg aus stark abseitsverdächtiger Position einen Strafstoß, der zum 0:2 verwandelt wurde. Erst jetzt kämpften wir uns richtig ins Spiel und machten den notwendigen Druck. So kamen wir durch Yannick Keilbach zum Anschlusstreffer. Nur 5 Minuten später erzielten wir sogar den Ausgleich, der uns jedoch unverständlicherweise aus angeblicher Abseitsposition aberkannt wurde. Wir machten weiter Druck, doch es gelang uns trotz einiger Chancen nicht mehr, den Ausgleich zu erzielen. Am Sonntag müssen wir uns gegen Eichel wieder steigern, um die 0:3 Niederlage aus dem Hinspiel gutzumachen.

Vorschau:
Sonntag 21.April 2013 um 15.00Uhr
TSV Assamstadt I  –  FC Eichel

Jugendfußball – Vorschau

Freitag, 19.04.2013
E-Junioren
TSV Assamstadt  – VFR Gerlachsheim; 18:00 Uhr
TSV Assamstadt 2  – TSV Tauberbischofsh. 3 ; 17:00 Uhr
D-Junioren
TSV Assamstadt 2 – SV Königshofen 2 ; 17:30 Uhr

Samstag, 20.04.2013
D-Junioren
TSV Tauberbischofsheim – TSV Assamstadt ; 14:45 Uhr
C-Junioren
TSV Assamstadt 2 ; SPIELFREI
TSV Assamstadt – SG Gerchsheim/Schönfeld 1; 14:00 Uhr

Sonntag, 21.04.2013
B-Juniorinnen
TSV Tauberbischofsheim – TSV Assamstadt; 11:00 Uhr

Montag, 22.04.2013
A-Junioren
SV Osterburken – TSV Assamstadt; 18:30 Uhr

Donnerstag, 25.04.2013
C-Junioren
Assamstadt 2 – SG Gerchsheim/Schönfeld 2; 18:30 Uhr

Top