Saisonauftakt

Nach etwa 7 Wochen Vorbereitung, beginnt am kommenden Wochenende die Saison 2013/2014.
In der Vorbereitung wurde viel trainiert und ein 3-tägiges Trainingslager absolviert, jedoch endeten die Vorbereitungsspiele nicht so erfolgreich. Im Kreispokal sind wir ebenfalls schon in der zweiten Runde ausgeschieden. Der Saisonstart wird hart, denn in den ersten sechs Spiele der kommenden Runde treffen wir gleich auf die vermeintlich stärksten Gegner. Deshalb ist es ganz wichtig, dass wir von Beginn an Gas geben und konzentriert Fußball spielen. Zum Rundenstart am Sonntag treffen wir auf den Landesligaabsteiger aus Uissigheim. Gleich mittwochs darauf findet eine englische Woche mit dem Derby gegen Windischbuch statt. Trotz der teils durchwachsenen Vorbereitungsspielen hoffen wir auf die Unterstützung unserer Fans, denn unsere sehr junge Mannschaft benötigt das Vertrauen der Fans um erfolgreich in die Saison zu starten.

Vorschau:
Sonntag, 25. August 2013 um 15.00Uhr
TSV Assamstadt I  –  VfR Uissigheim

Mittwoch, 28. August 2013 um 18.30Uhr
SV Windischbuch  –  TSV Assamstadt I

TSV-Fußballtage bei tropischen Temperaturen

Die Fußball Abteilung des TSV Assamstadt führte in diesem Jahr zum ersten Mal die „TSV-Fußballtage“ anstatt des Profi-Soccer-Camps durch.
Hierzu waren alle aktiven Mitglieder von Bambini bis hin zur A-Jugend eingeladen, somit kamen 90 teilnehmende Kinder und Jugendliche pro Tag zusammen, diese wurden von den Spielern der 1. und 2. Mannschaft sowohl sportlich als auch verpflegungstechnisch betreut.
Bei tropischen Temperaturen um die 30 Grad gab es für die Kinder und Jugendliche insgesamt neun verschiedene Stationen an denen altersgerechte Übungen und Spielsituation durchgeführt wurden. Hierbei stand natürlich der Spaß am Fußballspielen im Vordergrund. Die Trainingseinheiten begannen am Samstagvormittag, hier waren die Kinder in ihre jeweilige Altersklasse aufgeteilt. Am Mittag gab es dann Spaghetti Bolognese aus der Sportheimküche. Am Nachmittag fand dann für die D- und C- Jugendspieler eine Trainingseinheit mit Stützpunkttrainer Hans Kastner statt, hierfür nochmals herzlichen Dank. Die B- und A-Junioren bekamen eine Trainingseinheit mit den Trainern der 1. und 2. Mannschaft Erhard Walz und Rene Belz, auch hierfür nochmals herzlichen Dank. Die F-Jugendspieler bis zur C-Jugend übernachteten dann in Zelten rund um die Sportanlage bei Lagerfeuer und gemütlichem Beisammensein. Am Morgen gab es dann ein Frühstück für alle Übernachter. Zur ersten Einheit am Sonntagmorgen gab es dann ein gemeinsames Warmmachen. Nun wurden die Spieler in gemischten Gruppen von den Bambini bis zur A-Jugend aufgeteilt, diese durchliefen gemeinsam die verschiedenen Spielstationen. Nach der Mittagspause wurden die anwesenden Eltern in die Spiele miteingebunden was bei allen Kindern und Eltern sehr gut ankam. Highlight an beiden Tagen war mit Sicherheit die, extra ausgeliehene, Goalbox.
Herzlichen Dank an alle, die durch ihren Einsatz zum Gelingen der TSV-Fußballtage 2013 beigetragen haben.
Ganz besonderen Dank an unseren Küchenchef Arno Hügel und sein Team, allen Helfern und Kuchenspendern, sowie den Spielern der 1. und 2. Mannschaft welche an beiden Tagen im Einsatz waren.

Die Jugendleiter der Fußballabteilung
Christian Geissler und Dirk Steffan

zur Galerie

Erster Pflichtspielsieg der Zweiten in der neuen Runde

TSV Assamstadt II  –  TSV Bettingen  1 : 0
Nach einer schlechten ersten Halbzeit, in der man einfach nicht ins Spiel fand und die Ideen fehlten, gingen wir mit einem 0:0 in die Pause. Die Gäste aus Bettingen hatten die besseren Chancen und so war dieser Pausenstand schmeichelhaft. In der zweite Halbzeit zeigte man ein anderes Gesicht und Jonathan Hügel konnte in der 60. Minute den Treffer des Tages erzielen.

Die zweite Pokalrunde haben wir mit Hilfe eines Freiloses schon überstanden. Der Gegner in der dritten Runde ist der Kreisligist aus Külsheim

Vorschau:
Sonntag, 18. August um 17.00Uhr
FC Külsheim – TSV Assamstadt II

Top