F-Jugend Turnier in Bad Mergentheim

Die F-Jugend nahm beim Hallenturnier in Bad Mergentheim teil. Mit großem Einsatz konnten die Jungs einen dritten Platz in der Gruppe erreichen, der allerdings leider nicht für die Teilnahme am Halbfinale reichte. Zur Belohnung für den Einsatz gab´s für alle Spieler eine Medaille.
Am 26.1. geht es mit der Hallenrunde in Külsheim weiter. Die F-2-Jugend bestreitet ein Hallenturnier am 17.2. in Igersheim.

F-Jugend MGH

Hoher Sieg unserer Jungs in Külsheim!

Zum Abschluss der Hallenrunde trat die F2 in Külsheim an. In 4 Spielen konnte man 2 Siege feiern, 2 Spiele gingen leider jeweils mit 0:1 verloren. Das große Highlight war ein 8:0 Sieg, der bei Spielern und Eltern große Begeisterung auslöste! Die F2 spielte mit folgenden Spielern: Peter Heinkelmann, Simon Quenzer, Maxim Hagelganz, Jason Kirsch, Marian Scherer, David Kohler, Jonah Zeitler und Colin Leng. Krankheitsbedingt fehlte leider Maxi Mutsch.
Das Hallentraining startet wieder am Montag nach Fasching!

F-Jugend Külsheim

Bambini Turnier in Igersheim 16.02.2013

Unsere Bambinis nahmen beim Hallenturnier in Igersheim teil. In der Vorrunde mussten sich unsere Jüngsten zunächst Markelsheim mit 0:2 geschlagen geben. Danach folgten jedoch ein 2:0-Erfolg über Löffelstelzen und ein 2:1-Sieg gegen Weikersheim. Damit standen die Jungs im Halbfinale.
Gegen den VfB Bad Mergentheim stand es bis zum Schluss des Spiel 0:0, so dass ein 7-Meter-Schießen über den Einzug ins Finale entscheiden musste. Hier erwieß sich Anton Ehrly als großer Rückhalt und konnte 3 Schüsse abwehren. Somit war das Finale erreicht!
Gegen Markelsheim konnten unsere Bambinis lange mithalten, verloren am Ende allerdings mit 0:1 gegen die beste Mannschaft des Turniers.
Als Belohnung gab es für jeden Spieler einen Mini-Fußball und für die Mannschaft noch einen Trainings-Ball obendrauf! Tolle Leistung, Jungs, weiter so!!!

bambini

F-Jugend Turnier Igersheim

Mit der F2-Jugend nahm unsere Mannschaft beim Hallenturnier in Igersheim teil. Von den 4 Gruppenspielen konnten 3 gewonnen werden, eines ging verloren. Somit qualifizierten sich unsere Jungs für das Spiel um Platz 3.
In einem tollen Spiel gegen Mulfingen stand es am Ende 2:2, so dass ein 7-Meter-Schießen entscheiden musste. Nach den ersten 5 Schützen stand es wieder unentschieden. Während Mulfingen nun wieder die besten Schützen einsetzte, durften bei uns alle Spieler einmal schießen. Leider hat es am Ende knapp nicht ganz gereicht, aber die Mannschaft freute sich über den tollen 4. Platz und den Pokal am Ende des Turniers.
DANKE! an alle Geschwister, Eltern und Großeltern für die tolle Unterstützung! Ab sofort ist wieder Training: montags, ab 16:30 Uhr in der Asmundhalle.

58448_562699720416365_1608346345_n

Top