Archiv der Kategorie: Allgemein

Einzug in Runde 3

TSV Assamstadt I  –  SV Distelhausen  6 : 0
Unser erstes Spiel im Kreispokal konnten wir souverän und auch in der Höhe verdient mit 6:0 für uns entscheiden. Wir waren von Beginn an präsent und Andreas Rupp markierte mit einem tollen Treffer die Führung. In der Folgen hatten wir weitere Möglichkeiten und auch die Gäste kamen zwei Mal etwas gefährlicher vor das Tor. ES blieb jedoch bei der 1:0 Pausenführung. Nach dem Seitenwechsel hatten wir das Geschehen im Griff und erhöhten das Ergebnis durch zwei Treffer von Uwe Walter, sowie Tobias Rumm, Maurice Beier und Max Münch auf 6:0. Durch diesen Sieg stehen wir in der dritten Runde des Kreispokals und treffen nächsten Sonntag auf die SpG Boxtal 2/Mondfeld.
ACHTUNG: Nach jetzigem Stand findet das Spiel in Rauenberg statt, da Boxtal mit Rauenberg eine Spielgemeinschaft  gegründet hat.

Vorschau:
Sonntag, 20. August um 17:00 Uhr in Rauenberg
SpG Boxtal 2/Mondfeld  –  TSV Assamstadt I

2. Runde Kreispokal

Nach unserem intensiven Trainingslager auf dem Sportgelände der Spvgg Gröningen-Satteldorf greifen wir am kommenden Wochenende in die zweiten Runde des Kreispokals ein. In der ersten Runde hatten wir aufgrund der Halbfinal-Teilnahme aus dem Vorjahr ein Freilos und nun bekommen wir es mit dem SV Distelhausen zu tun. Gegen Distelhausen sahen wir in der letzten Saison in beiden Spielen nicht sonderlich gut aus, weshalb wir gewarnt sein sollten. Jedoch zählt für uns nur Eines, der Einzug in die nächste Runde!!

Vorschau:
Vorbereitungsspiel

Mittwoch, 9. August um 19:00 Uhr
TSV Assamstadt I – SV Rengershausen

Kreispokal 2. Runde
Sonntag, 13. August um 17:00 Uhr
TSV Assamstadt I – SV Distelhausen

Engagierte Leistung gegen den Favorit

TSV Assamstadt I – FV Lauda   1 : 4
In der zweiten Runde des BFV-Pokals bekamen wir es mit dem Favorit aus Lauda zu tun. Wir boten den Gästen gut Paroli und gingen in der 20. Minute nach einem Eigentor sogar in Führung. Danach zog Lauda das Tempo jedoch an und drehte die Partie innerhalb von drei Minuten. Lauda war die spielbestimmende Mannschaft, jedoch hatten wir in der Folge nochmals zwei gute Möglichkeiten, wobei unsere Offensivspieler den Ball jeweils nur knapp verfehlten. Nach dem Seitenwechsel ergab sich nach einem tollen Ball von Max Tremmel die große Möglichkeit zum Ausgleich, doch nach gekonnter Ballannahme verfehlte Andreas Rupp das Ziel. Im Gegenzug machten es die Gäste besser und erhöhten auf 1:3. Es wäre sicher interessant gewesen, wie Lauda mit dem Ausgleich umgegangen wäre. Und auch in der Folge verpasste Pascal Hügel den Anschlusstreffer nur knapp, nachdem wir nun offensiver aufgestellt waren. In der Nachspielzeit erhöhte Lauda dann nach einem schnellen Kontor nochmals, wobei dieses Ergebnis dem Spielverlauf zufolge etwas zu hoch ausfiel. Mir unserer engagierten Leistung haben wir gut dagegengehalten, wobei der Sieg für die Gäste klar verdient war. Alles andere wäre jedoch auch ziemlich überraschend gewesen.

Am kommenden Wochenende befinden wir uns im Trainingslager und haben in der ersten Runde des Kreispokals ein Freilos. Bevor wir dann am übernächsten Wochenende in das Geschehen des Kreispokals einsteigen, bestreiten wir noch ein Vorbereitungsspiel gegen den SV Rengershausen.

Vorschau:
Mittwoch, 9. August um 19:00 Uhr
TSV Assamstadt I – SV Rengershausen

Einzug in Runde 2 des BFV-Pokals

TSV Assamstadt I – SV Wagenschwend 3 : 1
Nach zwei Wochen Vorbereitung stand am Sonntag das erste Pflichtspiel der Saison 2017-2018 an. Mit dem Sieg gegen den Kreisligisten SV Wagenschwend zogen wir in die zweite Runde des BFV-Rothaus-Pokal (auch Badischer Pokal genannt) ein. Unserer teils neu zusammengestellten Mannschaft merkte man noch diverse Unstimmigkeiten an. Dazu kamen viele Abspielfehler wodurch unser Aufbauspiel nicht wirklich funktionierte. Die erste Großchance hatten wir dann nach einem tollen Spielzug, doch Tobias Rumm fand im gegnerischen Keeper seinen Meister (noch!). In der 22. Minute mussten wir dann mit dem ersten Torschuss der Gäste das 0:1 hinnehmen. Nach dem Seitenwechsel agierten wir aggressiver und konzentrierter und hatten das Spielgeschehen immer mehr im Griff. Es dauerte jedoch bis zur 68. Minute, ehe Uwe Walter nach einem tollen Spielzug den Ausgleich erzielen konnte. Nur fünf Minuten später zirkelte Tobias Rumm einen Freistoß zur Führung in die Maschen. Die Gäste versuchten nun nochmals offensiver zu agieren, unsere Defensivabteilung ließ jedoch nichts Gefährliches zu und nach einem gut ausgetragenen Konter entschied Tobias Rumm mit seinem zweiten Treffer die Partie.

Am kommenden Sonntag ist jedoch ein anderes Kaliber zu Gast am Hohen Stutz. Hier treffen wir auf den Verbandsliga-Absteiger aus Lauda.

Vorschau:
Freundschaftsspiel

Mittwoch, 26. Juli um 19:00 Uhr
TG Forchtenberg – TSV Assamstadt I

BFV-Pokal 2. Runde
Sonntag, 30. Juli um 17:00 Uhr
TSV Assamstadt I – FV Lauda

ANSMANN AG – Das große E-Bike Testival

Am Freitag, 28.07.2017 ab 15.00 Uhr
wird gefeiert – bei der After-Work-Party und knackiger Musik aus dem Rock Amarok von Regenbogen 2.
Unser Team sorgt für Stimmung und die
Assamstadter Jugend verpflegt Euch
standesgemäß mit Speisen & Getränken.
Erlebe echte Festivalatmosphäre mit Lagerfeuer, Musik und Party.
Außerdem erwarten Euch unsere Partner,
wie z.B. Kumpan, Campus oder Westfalia,
die euch ihre neuesten Produkte vorstellen.

ANSMANN Werksverkauf in Assamstadt:

https://www.facebook.com/ansmann.werksverkauf/?ref=bookmarks

Facebook Veranstaltung:

https://www.facebook.com/events/456436528045270/?ref=br_rs